Kursportal Neumünster. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Neumünster

« Zurück

Weiterbildung nach dem BKrFQG -Seminar 2: Pausen mit System

Inhalt

Maßnahmen Dauer: 1 Tage / 10 UE Theorie Unterricht

Voraussetzung: Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Inhalte:

  • Seminar 2 Pausen mit System (Kenntnisbereiche 2 u. 3 der Anlage 1 BKrFQV)
    • Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind nicht nur Voraussetzung um rechtlich auf dem aktuellsten Stand zu sein, sondern auch wichtig, um im Fahrerinteresse Gefahren zu senken.
    • Sozialrechtliche Rahmenbedingungen und deren Vorschriften zu Lenk- und Ruhezeiten, zum digitalen und analogen Kontrollgerät, sowie der Mitführpflicht der Nachweise zum Arbeitszeitgesetz. Inhalte des Güterkraftverkehrsgesetzes. Genehmigungspflichten. Besonderheiten bei bestimmten Transportarten (Milch-, Abfall-, oder Tiertransporte). Auffrischungen und Neuerungen zu Verkehrsregeln, der Handybenutzung, Anschnallpflicht und Reißverschlussverfahren und vieles mehr.

Abschluss: Qualifikationsnachweis durch ein Zertifikat der SVG Fahrschule Nord nach Anlage 1 der Berufskraftfahrer-Qualifizierungsverordnung. Nach Vorlage der Teilnahmebescheinigung von 5 Modulen trägt die zuständige Straßenverkehrsbehörde die EU-Code-Schlüsselzahl Nr.95 in den Führerschein ein.

Zertifikat
Berufskraftfahrer/in - Auffrischungsweiterbildung ()

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^