Kursportal NeumĂŒnster. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Neumünster

« Zurück

Abschluss: Gebäudeenergieberater/in (HWK) Teilzeit

Inhalt

Lehrgangsziel: Sie werden auf die Fortbildungsprüfung "Gebäudeenergieberater/in (HWK)" vorbereitet und sind dann befähigt, Bauherren in Fragen der wärmetechnischen Gebäudesanierung zu beraten.

Inhalte:

  • Modernisierungen Planen
  • Bauwerk und Baukonstruktionen bewerten und auswählen
  • bauphysikalische Anforderungen berücksichtigen
  • technische Anlagen bewerten und auswählen
  • gesetzliche Regelungen zur Energieeinsparung und Energieeffizienz anwenden

Zielgruppe: Handwerksmeister/innen aus dem Dachdecker-, Elektrotechniker-, Estrichleger-, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger-, Glaser-, Installateur und Heizungsbauer-, Kälteanlagenbauer-, Klempner-, Maler- und Lackierer-, Maurer- und Betonbauer-, Metallbauer-, Ofen- und Luftheizungsbauer-, Parkettleger-, Raumausstatter-, Rollladen- und Jalousiebauer-, Schornsteinfeger-, Steinmetz- und Steinbildhauer-, Stuckateur-, Tischler-/Schreiner-, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer- und Zimmerer-Handwerk

Dauer: 240 U-Std.
Abschluss: Fortbildungsprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer, Zeugnis "Gebäudeenergieberater/in (HWK)"
Unterricht: donnerstags 18.00 - 21.15 Uhr und samstags 8.00 - 13.00 Uhr

Abschluss
GebÀudeenergieberater/in (HWK) () i

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^