Kursportal Neumünster. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Neumünster

« Zurück

Abschluss: Hauswirtschaftliche Betriebsleiter/in, staatlich geprüfte [berufsbegleitend]

Inhalt

Hauswirtschaftliche Betriebsleiter/innen müssen fachlich und menschlich befähigt sein, in hauswirtschaftlichen Betrieben aller Art leitend und beratend tätig zu sein und Nachwuchskräfte auszubilden.

Leitideen sind dabei das Wohlbefinden der Gäste, die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter/innen und die betriebswirtschaftliche Effizienz.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung z. B. als Hauswirtschafter/in, Koch/Köchin, Hotelfachmann/Hotelfachfrau, Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau, Bäcker/in, Fleischer/in oder eine einschlägige Tätigkeit von 5 Jahren,
  • der Nachweis über die Belehrung nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz.

Kosten:
Der Besuch der Fachschule ist schulgeldfrei. Die Schule erhebt jedoch einen Sachkostenbeitrag in Höhe von 12,- € pro Schuljahr. Für Besichtigungen, Seminare und besondere Aufwendungen in einzelnen Unterrichtsfächern sowie für Arbeitskleidung entstehen Kosten, die selbst getragen werden müssen.

Abschluss: Staatlich geprüfte/r hauswirtschaftliche Betriebsleiter/in

Abschluss
Betriebsleiter/in - Hauswirtschaft () i
Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in ()
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) () i

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^