Kursportal Neumünster. Den richtigen Kurs finden.

Kursportal Neumünster

Heute finden Sie 1492 Kurse
von 42 Anbietern

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | drucken
Suchwörter in Liste anklicken - Suchwörter kombinierbar durch Komma z.B. Englisch, Ort ,...i

« Zurück

Abschluss: Erzieher/in, staatlich anerkannt [berufsbegleitend]

Aktuelle Information: Im Schuljahr 2017/18 wird aus Kapazitätsgründen keine neue Klasse eingerichtet. Erst im Schuljahr 2018/19 setzen wir die berufsbegleitende Ausbildung fort (Anmeldeschluss ist der 30. April 2018).

Zielgruppe
Die berufsbegleitende Ausbildung in Teilzeitform zur/m „Staatlich anerkannte/r Erzieher/in“ richtet sich an Berufstätige, einschlägig vorgebildete Teilnehmer/innen, die bereits im fachbezogenen Arbeitsfeld tätig sind.

Aufgabe und Bildungsziel
Der Ausbildungsgang dauert drei Jahre. Es besteht kein qualifizierter oder rechtlicher Unterschied zur Vollzeitausbildung. Die Interessenten müssen in der Lage sein, die entsprechende Wochenstundenzahl für den Unterricht aufzubringen.
Die Fachschule für Sozialpädagogik vermittelt umfassende sozialpädagogische Fachkompetenzen. Sie qualifiziert zum selbständigen, reflektierten, konzeptionellen und innovativen Handeln in den sozialpädagogischen Arbeitsfeldern. Sie befähigt zur Übernahme von Leitungsaufgaben sowie zur Teamarbeit. Arbeitsfelder, in denen die Teilnehmer/Innen ihre Praxiswochen ableisten können und in denen nach der Ausbildung Arbeitsplätze zu finden sind:
Krippe, Kita, Hort, Eingangstufe der Grundschule, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Einrichtungen der Jugendhilfe, Schule und Schulsozialarbeit sowie Einrichtungen für Personen mit besonderen Bedürfnissen.
Die berufsbegleitende Ausbildung in Teilzeitform zur/m „Staatlich anerkannte/r ErzieherIn“ vermittelt die für diese anspruchsvolle Tätigkeit notwendigen Kompetenzen.Der Unterricht findet in verschiedenen Formen der Erwachsenenbildung statt, d. h. Arbeit in Projekten, Präsentationen und Lernen an verschiedenen Lernorten.

Bewerbungsunterlagen
• Lebenslauf
• Beglaubigte Kopien des schulischen und beruflichen Werdegangs
• Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate)
• Arbeitsplatzbescheinigung

Aufnahmevoraussetzungen: Realschulabschluss und Berufsausbildung bzw. förderliche Tätigkeit von mindestens fünf Jahren oder Fachhochschulreife/Abitur

Zusätzlich
Bestehendes Arbeitsverhältnis in einem der sozialpädagogischen Arbeitsfelder und seit mindestens zwei Jahren (zum Schulbeginn) dort beschäftigt.

Struktur der Weiterbildung
Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet im Klassenverband statt. In die Teilzeitausbildung ist eine einjährige berufspraktische Ausbildung integriert (3 Praktika). Die berufspraktische Ausbildung erfolgt in sozialpädagogischen Einrichtungen (zumeist am bestehenden Arbeitsplatz).
Eines der drei Praktika muss in einem anderen als dem bestehenden Arbeitsfeld absolviert werden.

Der Unterricht erfolgt in den Lernbereichen
• Kommunikation und Gesellschaft,
• Fremdsprache Englisch,
• Sozialpädagogische Theorie und Praxis
• Musisch-kreative Gestaltung
• Ökologie und Gesundheit
• Organisation, Recht u. Verwaltung
• Wahlpflichtbereich

Unterrichtszeiten
• 3 Nachmittage pro Woche
• eine Blockwoche sowie 1-2 Wochenenden pro Halbjahr

Anmeldung
Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Bei Eingang bis zum 31.05. kann sie für das neue Schuljahr berücksichtigt werden.

Kosten
Es fällt kein Schulgeld an. Kosten für Bücher, Exkursionen, Blockwochen etc. sind von den Teilnehmer/innen zu tragen. Jedes Schuljahr ist ein Sachkostenbeitrag z.Zt. von 20 € zu zahlen.

Abschluss: Erzieher/in (Fachschule, staatl., PrüfO Landesrecht) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
01.08.17 - 30.07.20
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
3 Jahre Mo., Mi. und Do. kostenlos
zzgl. Lernmaterialien
Bachstraße 32
24534 Neumünster
Anbieteradresse
RBZ / Elly-Heuss-Knapp-Schule Neumünster
Carlstraße 53 (Außenstelle: Bachstraße 32)
24534 Neumünster
Tel: 04321-91593–10
Fax: 04321-91593-20
www.ehks.neumuenster.de
info@ehks.neumuenster.de

Anbieterdetails anzeigen...